Der BluesChor hat den Blues – aber Singen hilft!

Keine Proben, kein Blues, Schmus & Apfelmus im August, alle Termine abgesagt:

Der BluesChor hat den Blues.

Statt der Mittwochs-Proben können wir aktuell nur zu Hause üben. So ganz ohne die geplanten Konzerte kommt uns das fast unwirklich vor. Aber auch zu Hause macht das Singen Spaß. Dabei hilft es enorm, dass alle Blueser*innen Übungsdateien haben. Wir bleiben in Kontakt und freuen uns auf den Moment, wenn wir wieder analog – wenn auch mit Abstand – zusammen singen können.

Wir hoffen, dass alle gesund bleiben!

Der BluesChor Laubach stellt sich vor

Wir sind ein Laienchor in Laubach – wir sind DER BluesChor!

Uns eint die Liebe zum Blues, aber auch Jazz, Soul, Rock’n Roll und die Freude am gemeinsamen Singen. Um bei uns mitzumachen, sind keine Notenkenntnisse notwendig, auch wenn sie natürlich hilfreich sind. Wichtig ist die Bereitschaft, regelmäßig an den Proben teilzunehmen. Wir proben konzentriert und pflegen dabei ein gutes Miteinander.

Unsere beiden Chorleiter Roland Becker und Herrmann Wilhelmi führen die Proben mit großem Engagement, vielen Ideen und Anregungen – und einer gehörigen Portion Humor!

.undefined
Foto: Matthias Lotz


Wir treten regelmäßig im August beim überregional bekannten Festival „Blues, Schmus & Apfelmus“ in Laubach auf. Dazu kommen weitere Auftritte vor allem in der Region.

Aber auch das Feiern kommt bei uns nicht zu kurz! Wir haben eine tolle Stimmung bei unseren Weihnachtsfeiern, den Geburtstagen oder Chorfreizeiten.

Wie alles begann

‚Für alle, die „den Blues“ haben, eine Stimme besitzen und diese auch zum Singen benutzen wollen…‘

So begann eine Einladung zum „Blues-Chor-Projekt“ und seiner 1. Probe am 05.01.1999. Idee und Ziel war, bis September 1999 ein bühnenreifes Programm zu erarbeiten und beim Festival Blues, Schmus & Apfelmus aufzutreten. – Ein ehrgeiziges Vorhaben! Das Projekt ging auf eine Initiative von Wolfgang Vater zurück – der damalige Chorleiter war Dietrich Hecht. Das Festival findet schon seit 1993 im Schlosspark von Laubach (Oberhessen) statt. – Dieser erste Auftritt war der Beginn einer nun schon über 20jährigen Geschichte!

Wir freuen uns sehr auf diese Auftritte – sie sind immer der Höhepunkt unseres Jahresprogramms!

Foto: Matthias Lotz

BluesChor Laubach freut sich auf das Blues, Schmus & Apfelmus-Festival 2020!

Den 22. und 23. August schon mal vormerken!

Der BluesChor Laubach freut sich, auch im Jahr 2020 wieder beim Blues-Festival in Laubach dabei zu sein. Unter dem Motto „R E S P E C T !“ bietet das Programm jede Menge Blues, aber auch Jazz, Soul und Rock’n Roll. Neben bereits bekannten Titeln sind viele neue Songs zu hören. Die besondere Stimmung bei diesem Konzert lädt ein zum Mitsingen, Finger schnipsen oder Tanzen. Natürlich gehört der Motto-Titel „Respect“ zum neuen Programm – ebenso wie „Shake, Rattle an Roll“, „What A Wonderfull World“ und der Jazzstandard „Theme From New York“. Und wie immer tritt bei unserem Konzert im Rahmen des Blues-Festivals in Laubach zwischen den beiden Programmteilen ein musikalischer Gast auf – lassen Sie sich überraschen!

Neben dem Auftritt am Samstag, 22.08.2020 um 18.00 h in der evangelischen Kirche gestaltet der BluesChor Laubach auch am Sonntag, 23.08.2020, 10.30 h den musikalischen Teil des Blues-Gottesdienstes. – Termine schon mal vormerken…

http://www.bluesschmusapfelmus.de

Foto Matthias Lotz